Der Schweizerische Zivildienstverband CIVIVA setzt sich für den Erhalt und den Ausbau des Zivildienstes ein. Der Zivildienst ist ein Dienst an der Gesellschaft. Davon profitieren nicht nur die jungen Dienstleistenden, davon profitieren alle!

weiter scrollen
nach unten scrollen

Parlament kommt zur Vernunft

Das Parlament hat am 19. Juni die Verschärfungen des Zivildienstgesetzes – im letztmöglichen Moment – mit 103 gegen 90 Stimmen deutlich abgelehnt. Der Druck von CIVIVA mit der grossen öffentlichen Unterstützung hat gewirkt. Dieser Entscheid unterstreicht die grosse Bedeutung des Zivildienstes für die ganze Bevölkerung.

 

CIVIVA-Mitglied werden
jetzt muss der Zivildienst verbessert werden
Newsletter
auf dem Laufenden
Spenden
herzlichen Dank!
News
informiert bleiben

Innert weniger Wochen könnten tausende Zivildienstleistende mit Erfahrung in der Pflege und Betreuung von Menschen in mehrmonatige Einsätze gebracht…

Weiterlesen

«Zivildienst: Lieber nach vorn statt zurück» – Dies wäre das Motto des Osterspaziergangs 2020 gewesen, der wegen des Coronavirus abgesagt werden…

Weiterlesen

Warum Zivildienst, Zivilschutz und Armee gegeneinander ausspielen – wo die Krise deutlich macht, dass ein starkes Miteinander nötig ist?

Weiterlesen

«Die Situation ist ernst!» – So lautet der Slogan des Bundesamtes für Gesundheit über die Gesundheitssituation, den wir alle kennen. Die Situation ist…

Weiterlesen

Aufgrund der ausserordentlichen Lage wurde letzten Monat entschieden, die parlamentarische Frühjahrssession auszusetzen. Als Folge davon muss das…

Weiterlesen