Der Schweizerische Zivildienstverband CIVIVA setzt sich für den Erhalt und den Ausbau des Zivildienstes ein. Der Zivildienst ist ein Dienst an der Gesellschaft. Davon profitieren nicht nur die jungen Dienstleistenden, davon profitieren alle!

weiter scrollen
nach unten scrollen

Verleihung des 8. Prix CIVIVA

Mit der Verleihung des 8. Prix CIVIVA wird am 2. Oktober 2020 das 100-jährige Engagement des Service Civil International (SCI) honoriert. Die Laudatio wird von Alt-Bundesrätin Ruth Dreifuss gehalten. Moderiert wird die Preisverleihung von Lisa Mazzone, Co-Präsidentin von CIVIVA und Ständerätin.

Newsletter
auf dem Laufenden
Spenden
herzlichen Dank!
News
informiert bleiben

Leistungskurs Mengenlehre

Eine stoische Unbekümmertheit über Kleinigkeiten wie Fakten und verbürgte Zahlen legten «20 Minuten» Print und Online am 29. August an den Tag. Vordergründig ging es um die Zahlen zu den Zivildienstverweigerern. Zur Erinnerung: das sind jene verschwindend geringen 1,7 Prozent, die nicht ihre ganze Zivildienst-Pflicht erfüllen und deshalb belangt werden.

«20 Minuten» Print und Online am 29. August

«20 Minuten» Print und Online am 29. August

Nun gingen ja diese Zahlen in der vergangenen Zeit zurück – von 348 im Jahr 2017 auf 309 im Jahr 2018. In jedem ordentlichen Leistungskurs Mengenlehre lernt man als etwas vom Ersten: die Veränderung, die zwischen einer höheren und einer tieferen Zahl stattgefunden hat, nennt sich «Verringerung» und ist ein weibliches Substantiv. Duden.de schafft weitere Klarheit. Es handelt sich bei der «Verringerung»  um ein Wort zur Umschreibung von: «das [Sich]verringern; das Verringertwerden». Nach dieser sprachraumweit anerkannten Definition eignet sich also eine Formulierung wie «laufend mehr» eben gerade nicht zur Umschreibung von «laufend weniger». Im Gegenteil.

Alles für mehr Traffic
Aber man darf ja keine Kompromisse eingehen, wenn man die Leute dazu bringen will, auf einer Plattform wie «20 Minuten» möglichst viele Kommentare abzugeben und so den Traffic anzukurbeln. Da macht sich eine Schlagzeile «Fast täglich schwänzt ein Zivi seinen Einsatz» natürlich besser als «Rückgang der Zahl Zivildienstverweigerer». Also schon wieder ein Artikel für die Sammlung: «Und täglich wischen sie Allgemeinplatzpatronen von den Schiessständen der ewigen kalten Krieger».


Gregor Szyndler, Chefredaktor LMC